Willkommen auf unserer Homepage

Wir laden Sie ein, die Ev. Kirchengemeinde Heiningen im Kirchenbezirk Göppingen näher kennen zu lernen.

 

Haben Sie eine Nachricht an das Pfarramt? 

ev-pfarramt-heiningendontospamme@gowaway.t-online.de

 

Letzte Aktualisierung: 20.04.2017

 

Sie wollten eigentlich ein anderes Heiningen finden?

71522 Heiningen bei Backnang

38312 Heiningen bei Wolfenbüttel

Meldungen der Kirchengemeinde Heiningen

"Die Spielmäuse"

Das erste Treffen nach der langen Pause ist am Donnerstag, dem 4. Mai 2017 von9.30 Uhr – 11.00 Uhr im Ökumenischen Gemeindehaus. Herzliche Einladung dazu an alle Eltern und Großeltern mit ihren Kindern von 0 – 3 Jahren!

mehr

Gottesdienste im April 2017

Sonntag, 2. April 10.30 Uhr Gottesdienst mit Taufe im Ökumenischen Gemeindehaus (Pfarrer Hauff) Anschließend Kirchencafé Sonntag, 9. April 9.30 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche (Pfarrerin Scheible) Donnerstag, 13. April, Gründonnerstag 19.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der...

mehr

Veranstaltungen der Kirchengemeinde Heiningen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Eine lebendige Kirche wird von unten gebaut

    Insgesamt 168 Ideen sind eingereicht worden, 48 davon erreichten via Public Voting das Finale, eine unabhängige Jury hat dann entschieden, welche Projekte umgesetzt werden: Das ist die Bilanz des Ideenwettbewerbs „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • Amann-Schindler und Obst bleiben Vorsitzende Richter

    Ernst Ammann-Schindler (60) und Daniel Obst (44) sind von Landesbischof Dr. h. c. Frank-Otfried July am Freitag, 28. April, erneut als Vorsitzende Richter am Kirchengericht für mitarbeitervertretungsrechtliche Streitigkeiten eingesetzt und verpflichtet worden.

    mehr

  • Reproduktionsmedizin kritisch begleiten

    Für einen offenen, gesellschaftlichen Austausch über die Ethik am Lebensbeginn haben sich der der Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July und der katholische Bischof Dr. Gebhard Fürst ausgesprochen. Gemeinsam kritisierten sie die wachsende kommerzielle Entwicklung der Reproduktionsmedizin.

    mehr