Projekt "Heiningen hilft!"

Entstehung des Projekts

 

Am 18.1.2005 hat sich der evangelische Kirchengemeinderat mit einem Vorschlag für ein Wiederaufbauprojekt in Sri Lanka befasst und die längerfristige Unterstützung beschlossen. Der Dekan der anglikanischen Kirche der Diözese Galle, Rev. Abhayaratne, hatte den Wiederaufbau einer öffentlichen Schule empfohlen.

 

Die Schule "Madampe madyama maha Vidyalaya" liegt am Stadtrand von Galle. Vor der Flutwelle wurden dort 1000 Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 12. Klasse unterrichtet. Die Flutwelle hat die Schulgebäude überspült und beschädigt, Fenster und Türen weggeschwemmt. Das Inventar ist verloren.

 

Im evangelischen Kirchengemeinderat wurde der Wunsch geäußert, das Projekt auf eine breitere Basis zu stellen und die Unterstützung der katholischen Kirchengemeinde sowie der bürgerlichen Gemeinde anzufragen.

 

Folgende Downloads stehen als PDF-Dokumente zur Verfügung:

Vollständige Dokumentation (11,5 Mb)

Dank-Flyer (312 Kb)

Finanzbericht (10 Kb)