Meldungen

Mitteilungen im Voralb-Blättle

Auf ein Wort: „In mir ist seit einiger Zeit wieder eine große Sehnsucht nach dem Positiven, ohne Anführungszeichen, nach dem, was bleibt.“ Christa Wolf, 1929 – 2011, deutsche Schriftstellerin Gottesdienste: Sonntag, 20. Januar Gottesdienst-Doppeldienst Heiningen/Eschenbach: 9.30 Uhr Gottesdienst im...

mehr

Tauftermine bis Mai 2019

Die nächsten Taufsonntage sind: 3. März 2019 (10.30 Uhr, Ökumenisches Gemeindehaus) 14. April 2019 (10.30 Uhr, Michaelskirche) 5. Mai 2019 (10.30 Uhr, Michaelskirche) Weitere Informationen zur Taufe

mehr

Gottesdienste bis Februar 2019

Sonntag, 20. Januar 201909.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrerin Schieber) Sonntag, 27. Januar 201910.30 Uhr Gottesdienst (Vikarin Wenzlaff) Sonntag, 3. Februar 201910.00 Uhr Gottesdienst zur Investitur von Pfarrerin Schieber in Eschenbach Sonntag, 10. Februar 201910.30 Uhr Gottesdienst zur Verabschiedung...

mehr

"Winterkirche"

Vom 13. Januar 2019 bis Ende März 2019 feiern wir die Sonntagsgottesdienste in der „Winterkirche“ im Ökumenischen Gemeindehaus. Im Anschluss an die Gottesdienste sind alle Gottesdienst-Besucher noch ganz herzlich zum Verweilen bei Kaffee und Hefezopf eingeladen.

mehr

Ökumenischen Friedensgebete

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Friedensgebet in Heiningen. Am ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr läuten die Glocken der Michaelskirche in Heiningen zum ökumenischen Friedensgebet. Während der Winterkirche findet das Friedensgebet im Ökumenischen Gemeindehaus statt, ab April, je nach...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 19.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 19.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de